Benutzer: Passwort:   Passwort vergessen?

Informationen für das WS 2017_18

(21.09.2017 - letztes Update: 21.09.2017 um 10:45:09)

Liebe Studierende,

anbei findet ihr einige nützliche Informationen für das Wintersemester 2017/18. Bitte lest euch diese sorgsam durch, da somit viele eurer Fragen beantwortet werden können und euch auch eventuelle Fehler erspart bleiben.

 

 

 

 

  1. Anmeldungen für das WS 2017/18
  2. FWF, Auflagenstudierende und MitbelegerInnen
  3. Härtefälle, Wartelistenplätze & Restplatzvergabe
  4. Studienbeitrag
  5. SOWI-Wirtschaftssprachen
  6. Orientierungsveranstaltung für BW
  7. SBWLS

 

1.) Anmeldungen für das WS 2017/18:

Die Anmeldephase für Lehrveranstaltungen der SOWI-Fakultät beginnt am 15.09.2017 und endet am 24.09.2017. Die Zuteilungswoche findet von 25.09.2017 bis 29.09.2017 statt. Alle wichtigen Informationen zur Anmeldung findet ihr unter: https://goo.gl/CnSlIs    

Infos zur Zuteilungswoche findet ihr unter: https://goo.gl/8VyLeJ 

 

2.) FWF, Auflagenstudierende und MitbelegerInnen:

Alle wichtigen Informationen zur LV-Anmeldung für Auflagenstudierende und MitbelegerInnen sowie für die Anmeldung zu freien Wahlfächern  findet ihr unter: https://goo.gl/zxTQeG     

Alle diese Anmeldungen laufen via Frau Mag. Karin Ernstreiter (karin.ernstreiter@uni-graz.at). Bitte achtet darauf, dass eure übermittelten Informationen vollständig sind und gebt auch eventuelle Alternativen bei den verschiedenen LV-Gruppen an.

 

 

3.) Härtefälle, Wartelistenplätze & Restplatzvergabe

Härtefälle sind Studierende, die die Voraussetzungen lt. Studienplan erfüllen, sich aber aus technischen, organisatorischen oder inhaltlichen Gründen nicht anmelden konnten und Studierende mit Auflagen und Incoming-Studierende, die zu spät für die Anmeldung nach Graz gekommen sind. Keine Härtefälle sind Studierende, denen eine bzw. mehrere Voraussetzungen lt. Studienplan fehlen.

Studierende der Studienrichtungen BW, VWL, Global Studies und des Doktorats wenden sich bitte persönlich mit dem gegebenen Formular auf der SOWI-Website an das Dekanat.

Soziologie-Studierende wenden sich bitte persönlich an das Sekretariat des Instituts für Soziologie.

Wipäd-Studierende wenden sich bitte bis spätestens 22.09.2017 per E-Mail an den CuKo-Vorsitzenden, Herrn Ass.-Prof. Dr. Peter Slepcevic-Zach.

 

Härtefalltag ist der 27.09.2017! Näheres unter: https://goo.gl/CnSlIs  

 

Solltet ihr im Zuge der Zuteilung keinen Platz in der gewünschten LV-Gruppe erhalten haben, so besteht, bei freien Kapazitäten, die Möglichkeit euch in eine andere LV-Gruppe umzumelden. Dafür benutzt bitte nur den Button „ummelden“ und nicht „abmelden“, da ihr euch ansonsten gänzlich von dieser Lehrveranstaltung abmeldet.

 

Des Weiteren gibt es am 29.09.2017 noch die Möglichkeit Restplätze zu ergattern, sofern die jeweiligen Voraussetzungen erfüllt sind!

Ganz genaue Instruktionen zu UGo findet ihr unter: https://goo.gl/ZgBv5i  

 

4.) Studienbeitrag:

Die Nachfrist für die Einzahlung des Studienbeitrags endet mit 30.11.2017. Solltet ihr bis dahin keinen Studienbeitrag einzahlen, so erlischt eure Studienzulassung und ihr werdet exmatrikuliert.

Erstsemestrigen, die den Beitrag noch nicht eingezahlt haben, wird empfohlen, dies noch während der Anmeldephase zu erledigen, da die Anmeldung zu Lehrveranstaltungen ansonsten nicht möglich ist.

 

5.) SOWI-Wirtschaftssprachen:

In den neuen Bachelorstudienplänen Betriebswirtschaft, Economics und Soziologie 17W müssen die Eingangsniveaus bei den Wirtschaftssprachen überprüft werden.

Für Studierende in den alten Studienplänen ändert sich nichts. Für Studierende im neuen Studienplan gilt das Eingangsniveau B2.1 für Englisch und A2.2 für weitere Sprachen. Genaueres zur Nachweispflicht bzw. den Fristen findet ihr unter: https://goo.gl/FVyZLi 

6.) Orientierungsveranstaltung für BW:

Die Orientierungsveranstaltung für das Bachelorstudium Betriebswirtschaft findet im Zuge der VO Einführung in die Betriebswirtschaftslehre am 02.10.2017 von 15:45-20:00 Uhr im HS 12.11 statt.
Wir empfehlen allen erstsemestrigen BWL-Studierenden daran teilzunehmen, um wichtige Informationen rund um das Studium innerhalb dieser LV zu erhalten.

Des Weiteren wird allen VWL- und Soziologie-Studierenden empfohlen diese Einheit zu vernachlässigen.

 

7.) SBWLs:

Ihr habt bei den SBWLs die Möglichkeit 4 Präferenzen zu vergeben, wobei 1 der höchsten entspricht und 4 der niedrigsten. Nutzt die Möglichkeit und vergebt alle 4, um somit die Chance auf einen fixen Platz in einer der präferierten SBWLs zu verbessern!
Die Härtefallformulare gelten für SBWLs nicht! Ihr müsst euch hierbei direkt an das jeweilige Institut wenden, sofern ihr Anfragen bezüglich der Anmeldung habt.

Eine genaue Auflistung und Beschreibung aller SBWLs findet ihr unter:

https://goo.gl/gfqY6q   

 

 

Solltet ihr noch offene Fragen haben, dann wendet euch bitte via E-Mail oder FB-Nachricht an eure jeweilige Studienvertretung oder an die Fakultätsvertretung!

Ich wünsche allen SOWI-Studierenden einen guten Start ins neue Studienjahr und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Johannes P. Zeiringer

FV SOWI


 




 

Melde Dich an, um Kommentare zu schreiben
© FV SOWI - www.sowigraz.at RESOWI Zentrum Bauteil GE, 8010 Graz